Meine Finanzen im Griff - Checkliste 2018

Erschienen: 29.12.2017 | Thema: Finanzielles Basiswissen | Lesezeit: 3 Min.

Das neue Jahr steht vor der Tür - höchste Zeit also, um nicht nur Bilanz zu ziehen, sondern auch um einen Plan für ein erfolgreiches neues Jahr 2018 zu machen. Das kann in allen Lebensbereichen sinnvoll sein, bietet sich jedoch in finanziellen Dingen ganz besonders an. Deshalb kommt hier unsere Checkliste, damit Sie auch in 2018 Ihre Finanzen voll im Griff haben. Das ganze gibt es sogar geschenkt und zum kostenfreien Download.

+


Das Jahresende ist kein Ende und Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat.

Harold Glen Borlan



Viele Menschen nehmen sich etwas für das neue Jahr vor, wenn es auf den Jahreswechsel zu geht. Sicher haben Sie das auch schon mal gemacht. Und wenn wir ganz ehrlich sind: Oft ist es schon im Februar mit den guten Vorsätzen wieder vorbei. Doch woran liegt das eigentlich?



Was wir zum Jahreswechsel häufig falsch machen

Häufig haben wir zwar schon eine grobe Ahnung von dem, was falsch läuft in unserem Leben und wir wissen auch, dass wir etwas ändern möchten. Doch da liegt schon das eigentliche Problem:
Wir beschäftigen uns einfach nicht genug mit dem, was eigentlich genau falsch läuft. Wir analysieren unsere Fehler nicht. Wir suchen nicht genau nach dem "Warum". Wir hinterfragen nicht beharrlich genug, wie sich etwas ändern lassen könnte.

All das spiegelt sich schließlich auch in der Art und Weise wieder, wie wir unsere guten Vorsätze definieren, nämlich schwammig und ohne Bezug zu unseren Möglichkeiten. Und schlechte Ziele, die lassen sich natürlich auch genau so schlecht erreichen. Das ist einer der Gründe dafür, warum wir schon nach wenigen Wochen wieder aufgeben und weiter machen wie bisher.

Ein anderer Grund dafür ist ein guter Plan oder besser gesagt, das Fehlen eines guten Plans. Denn Ziele allein reichen schließlich nicht aus, auf dem langen und steinigen Weg zum Erfolg. Besonders in finanziellen Dingen gilt diese alte Regel. Schließlich wird man nicht einfach reich, nur weil man sich das vornimmt. Man muss auch etwas dafür tun.


Zwei Gründe, warum unsere Vorsätze scheitern: 1. Eine schwache Zielsetzung und 2. eine nicht vorhandene oder schlechte Planung.



So machen Sie es in 2018 besser

Damit Sie im kommenden Jahr wirklich etwas bewegen können, haben wir eine kleine Hilfestellung vorbereitet: "Meine Finanzen - Die Checkliste für 2018". (Downloadlink weiter unten)

Das ist eine Checkliste, die Sie in 7 einfachen Schritten auf ein finanziell erfolgreiches Jahr 2018 vorbereiten soll. Und damit ist die Liste natürlich nicht nur für 2018 gültig, sondern kann jedes Jahr wieder verwendet werden. Deshalb haben wir das ganze auch als kostenfreien Download im PDF-Format erstellt. So können Sie die Checkliste immer wieder verwenden oder auch ausdrucken.

Und das sind die 7 Schritte auf unserer Checkliste:

Natürlich finden Sie zu jedem Schritt auch eine ausführliche Erklärung, damit sich die Checkliste einfach und schnell erledigen lässt.

Wie schon gesagt, die Checkliste ist unser Geschenk an Sie, aber Sie können uns dafür trotzdem etwas zurück geben: Geben Sie als Dankeschön doch einfach unserer Facebookseite ein LIKE. Dann verpassen Sie in 2018 auch keine neuen Artikel, Ratgeber, Anleitungen und Tipps zum Thema Persönliche Finanzen mehr.



Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Checken Ihrer persönlichen Finanzen und viel Erfolg im Jahr 2018, das FINANCEMIND.de Team.

Jetzt Fan werden

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, dann werden Sie Fan unserer Facebookseite. Keine neuen Artikel mehr verpassen.

Mehr

Kommentare | Ihre Meinung ist uns wichtig. Diskutieren Sie mit!

Schreiben Sie Ihren Kommentar