About

Der Deutsche und das Thema Geld - keine einfache Beziehung. Am liebsten packt er das, was übrig bleibt auf's Sparbuch und spricht dann lieber nicht mehr darüber. Jahrzehnte hat das auch hervorragend funktioniert. Doch dann kam die Krise und trieb die Zinsen bis auf Null herab. Was nun? Einfach aussitzen? - Auf keinen Fall! Wir müssen lernen, unser finanzielles Glück selbst in die Hand zu nehmen. Das ist das Motto dieser Webseite. Wir glauben, dass jeder fit sein muss, wenn es ums Geld geht. Nur so lassen sich Schulden und teure Fehler vermeiden und Schritt-für-Schritt Wohlstand aufbauen. Das nötige Wissen dazu möchten wir hier vermitteln - einfach, unterhaltsam und eingängig.

+

Denken Sie mal an Ihre Schulzeit zurück. Haben Sie in der Schule etwas über Geld und Finanzen gelernt? - Nein? Dann sind Sie damit in Deutschland nicht allein. Nur etwa 3% der Befragten gaben bei einer repräsentativen Umfrage an, dass sie in Ihrer Schulzeit etwas über das Thema Finanzen gelernt hätten. Da verwundert es auch nicht, wenn in einer anderen Umfrage 53% der Befragten angeben, dass sie sich in Finanzdingen nur halbwegs gut zurecht finden. Fragt man hier noch genauer nach, etwa nach einer bestimmten Anlageform, so wird die Unsicherheit noch deutlich größer.

Läuft da nicht etwas falsch? Finanzielle Fragen und Entscheidungen begleiten uns durch unseren gesamten Alltag. Ein Leben lang. Kann es da ausreichend sein, sich nur ,,halbwegs gut zurecht zu finden“. Wir finden: Auf keinen Fall! Jeder muss ein Experte sein, wenn es darum geht das eigene Vermögen nicht nur aufzubauen, sondern auch abzusichern.
Wenn finanzielle Bildung schon nicht in der Schule gelehrt wird, dann müssen wir uns das nötige Wissen eben selbst aneignen. Besser früher als später.

Geld - Ein Verbotenes Thema

Doch beim Mangel an finanzieller Bildung hören die Probleme leider nicht auf. Hinzu kommt die vollkommende Tabuisierung der Themen Geld und Finanzen in unserer Gesellschaft. ,,Über Geld spricht man nicht“, ist ein Satz der fest in unserem (deutschen) Charakter eingebrannt ist. Wohlstand, Reichtum und Erfolg, all das darf man nicht zeigen und schon garnicht stolz darauf sein. Das geht, wenn überhaupt, nur im Privaten.

Die Konsequenzen aus diesem Zustand kennen Sie: Sie fangen an bei verärgerten Rentnern, die trotz staatlich geförderten Rentensparplänen vor der Altersarmut stehen und nicht verstehen, wo ihr Geld geblieben ist. Gehen weiter zu einer Finanz-, Wirtschafts- und Immobilienkrise, die tausende in Schulden und privates Elend führte. Und sind heute angekommen in einer Null-Zins-Phase, die Sparern jedes Jahr einen Teil ihres Vermögens nimmt, statt es zu vermehren.

Hätte das nicht verändert werden können? Nun, diese Frage kann vermutlich niemand beantworten und auch wir wollen das an dieser Stelle nicht versuchen. Aber wir sind der Meinung, dass das Wissen und Verständnis von finanziellen Zusammenhängen, zumindest für eine gesunde Portion Vorsicht sorgt. Wer seine Finanzen selber managen kann, der ist nicht mehr angewiesen auf blindes Vertrauen gegenüber Banken, Versicherungen und anderen Finanzdienstleistern.

Unsere Ziele. Ihr Gewinn

Hier auf FinanceMind.de sind wir angetreten, um etwas zu verändern. Wir möchten Ihnen hier die Chance geben, gegen den Strom zu schwimmen. Es anders zu machen als die Masse der Bevölkerung.
Wenn Sie diese Zeilen lesen, dann können wir Ihnen bereits gratulieren. Denn in Ihnen arbeitet der Wunsch nach mehr. Sie wollen an sich arbeiten und persönliche Ziele erreichen. Sie wollen mehr aus Ihrem hart verdienten Geld machen, als es einfach auf das Sparbuch zu legen. Stimmt’s?

Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen. Wir möchten Ihnen das nötige Wissen vermitteln, um Sie zum ,,Experten“ in den Themen Geld und Finanzen zu machen. Wir sind fest davon überzeugt, dass jeder dazu in der Lage ist - und auch in der Lage sein muss - seine Finanzen selbst zu verwalten und auch die Verantwortung dafür zu tragen.

Außerdem haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen dieses Wissen so einfach wie möglich zu vermitteln. Wir bevorzugen dabei einen lockeren Stil und kein überforderndes Fachvokabular. Und wenn Sie doch mal etwas nicht verstehen. Dann schreiben Sie es uns bitte in die Kommentare oder per Mail. Das Internet ist zum Glück keine Einbahnstraße, sondern gibt Ihnen die Möglichkeit selbst aktiv zu werden. Auch wir sind nur Menschen und machen Fehler. Wenn Sie eine andere Ansicht zu einem Thema haben, dann freuen wir uns auch den Diskurs mit Ihnen.

Etwas neues zu lernen soll aber auch Spass machen, besonders wenn es um so ein trockenes Thema geht wie Finanzen. Wir möchten in Ihnen die Motivation freisetzen, sich gerne mit diesem Thema zu beschäftigen. Sie sollen dabei ein ganz neues Mindset in ihrem Gehirn entwickeln. Ein Mindset, dass sie zu einem wahren ,,Financemind“ werden lässt.

,,Du must nur sehr wenige Dinge in Deinem Leben richtig machen, solange Du nicht zu viele Dinge falsch machst.”

Warren Buffet